Berühmte ausländische Marken in Armenien

Eine berühmte ausländische Marke wird nicht geschützt, wenn sie in Armenien nicht im Inland verwendet wurde. Ein solcher Schutz ist nur verfügbar, wenn die ausländische Marke durch ihre tatsächliche Verwendung in der einschlägigen Öffentlichkeit in Armenien bekannt (weithin anerkannt) wurde.

Darüber hinaus schreibt das Gesetz vor, dass die armenische Agentur für geistiges Eigentum (AIPA) eine separate Liste berühmter Marken führt. Damit eine Marke als bekannt eingestuft wird, muss der Antragsteller beim AIPA-Berufungsausschuss einen Antrag zusammen mit Nachweisen über den Grad der Anerkennung und Zahlung einer staatlichen Abgabe (ca. 600 USD) stellen. Der Berufungsausschuss hat dann zwei Monate Zeit, um den bekannten Charakter der Marke zu bestätigen. Eine solche Bestätigung bietet den Schutz ausländischer Marken, der dem von eingetragenen Marken entspricht. Die Liste der bekannten Marken ist online unter verfügbar http://www.aipa.am/en/well-tm/.

Selbst wenn die ausländische Marke nicht verwendet wird und in Armenien nicht bekannt ist, wird ihr Schutz gewährt, sofern diese Marke die Registrierung einer identischen oder ähnlichen Marke in Armenien ausschließen kann. Dies kann passieren, wenn Verwechslungsgefahr besteht und der Anmelder von der Existenz der ausländischen Marke wusste oder hätte wissen können.

Es ist anzumerken, dass ein Zeichen, das im Inland ohne Registrierung verwendet wird, möglicherweise weiterhin durch das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb geschützt ist.

Senden
Nutzerbewertung
0 (0 Stimmen)
2014-08-23T11: 50: 26 + 04: 00 7. Januar 2014|
>
de_DEGerman